„innen hohl, aussen knusprig“

Brotballon1

Ich hab mir heute Nachmittag ganz spontan dass Buch „Brot für Geniesser“ – danke Bettina für den Tip – zur Hand genommen und darin geblättert. Und neben vielen unglaublich leckeren Brot Rezepten ist mir vor allem Eines ins Auge gestochen: „Brotballon – innen hohl, aussen knusprig“. Im Buch wird die Kunst des Brotbackens recht ausführlich beschrieben, fast schon einschüchternd. Ich hab es aber dennoch probiert und der Thermomix hat mich natürlich nicht im Stich gelassen und aus einem recht komplex wirkenden Rezept wurde ein einfacher Arbeitsschritt.. . Oder wie es meine Kinder sagen würden: „voll Bubi“. Die waren natürlich auch mit von der Partie und haben den Wachposten vor dem Ofen übernommen und mich genauestens über den jeweiligen Stand des Teiglings im Ofen informiert!

Als die Ballons dann fertig waren, haben wir ganz heimlich ein Loch auf die Unterseite geschnitten und dann den Ballon mit Salat vollgestopft. Umgedreht wieder auf den Teller angerichtet schaut es nach einer eher trockenen Angelegenheit aus… . Umso grösser dann die Überraschung wenn man mit der Gabel die Kruste aufbricht und ein herrlich frisches Salatbouquet heraus hupft!

Brotballon2

 

 

Brotballon3

 

Brotballon4

Brotballon

PS: der Teig lässt sich übrigens ganz vielseitig verarbeiten: Baguette, Safranbrötchen, Zitronenbrötchen, Toastbrot,

Fougase, und so weiter…. .

Brot Back Buch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: