heute wurde gepflanzt im Lindenhof

Brückentag und schlechtes Wetter? Da fährt Familie kurz entschlossen in den Obi, wie all die anderen Regen-Brückentag-Überbrückner! 😉

Dank genauer Anleitung der akribisch erstellten Einkaufsliste – ja, der Chef war dabei 😉 – fuhren wir mit ca. 100 Geranien, 20 Kräutern, 10 Erde-Säcken, Dünger, etc. wieder nach Hause und machten uns mit vereinten Kräften an die Gartenarbeit.

IMG_3526

 

IMG_3529

 

Ich muss zugestehen, dass ich die ersten paar Minuten meinen Erwin, unsere gute Garten-Seele schon recht vermisste, sind wir doch so ein eingespieltes Team. Aber bald schon fand auch das neue Team in einen produktiven Rhythmus und ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen!

 

IMG_3527     IMG_3530

 

Natürlich wurden meine Helferlein am Abend dann noch fein bekocht! Papi hat sich Spaghetti mit Tomaten(-Piraten)-Sauce gewünscht und die Kids ein Schoggi-Mousse!

Den Erdbeer-Spiegel hab ich ganz schnell im Thermomix gezaubert:

1 TL Puderzucker, 1 TL Limettensaft, die fein abgeriebene Schale der Limette und 300 g Erdbeeren 3 Min./ Stufe 1 linksdrehen marinieren und anschliessen ca. 10 Sek. / Stufe 9 pürieren. Gareinsatz einsetzen und Erdbeersauce in eine Schüssel absieben. Kalt stellen.

Anschliessend Mixtopf kurz kalt ausspülen und die Ruck-Zuck-Schoggi-Mousse zubereiten.

Zum Schluss alles schön auf den Tellern anrichten. Alle waren glücklich und helfen das nächste Mal bestimmt wieder gerne.

IMG_3534

 

In der nächsten Woche werde ich wohl das ein- oder andere Glace, Sorbet und Frozen Yoghurt Rezept ausprobieren. Mein Grosser bekommt am Montag seine Mandeln raus und der einzige Trost wird sein, dass er soviel Glace essen darf, wie er möchte!

2 Comments on “heute wurde gepflanzt im Lindenhof

  1. Ich bin begeistert über deinen blogg 👍.
    Wie macht die den schoggi muss sieht sehr cremig und luftig aus auf dem Bild.

    Gefällt mir

    • Hallo!
      Vielen Dank für Dein Kompliment! Freut mich riesig.
      Das Schoggi Mousse ist wirklich der Hammer! Und vor allem in ein paar Sekunden fertig!
      Wichtige Zutat ist das Cremefine zum Schlagen (nicht kochen!!) von Rama. Falls noch ein paar Schokostückchen drin sein dürfen, dann nehme ich:
      100 g dunkle Schokolade
      80 g Schoggipulver
      500 ml Cremefine zum Schlagen
      1. Dunkle Schokolade in den Mixtopf geben 10 SeK. / Stufe 9 pulverisieren. (falls lieber ganz ohne Stückchen, dann nur Pulver verenden).
      2. Rahm und Schoggipulver beifügen und ca 25 Sek. / Stufe 6 (bis das Messer aufhört zu drehen) zu einer Mousse aufschlagen.

      Viel Spass und lieben Gruss, Vroni

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: