Sooo happy to have run into you, Will Guidara!!!!!!

Am Sonntag Abend waren wir mal wieder in unserer geliebten Baracca zum Abendessen. Wie immer war das Essen hervorragend und die Stimmung grandios! Ich träume jeweils ein paar Tage vorher und ganz sicher nachher von Andrea’s Kartoffelstock mit Pesto und ihrem köstliches Carpaccio Asado!!!

st-moritz1-e1424382060708

Auf dem Weg nach draussen hab ich dann Daniel Humm und seine Crew entdeckt, die sich wohl auch nochmals so richtig verwöhnen lassen wollten, bevor es dann losging mit dem Gourmet Festival St. Moritz. Und er war nicht alleine da! Mit dabei war sein Partner Will Guidara, einer meiner besten Freunde von meiner Studienzeit in Cornell. Was für eine Wiedersehensfreude, ganz unerwartet, nach 17 Jahren!!!!

Daniel und Will sind Inhaber der Restaurant- und Hotelgruppe „Make it nice“ und feiern grandiose Erfolge in Amerika. Wer mal in Genuss eines Abendessens im „Eleven Madison Square“ oder „Nomad“kommen will, muss sich das jedoch früh überlegen. Sie sind über Wochen und Monate ausgebucht!

Einen ersten Eindruck ihrer Küche bekommt ihr allerdings in ihren Kochbüchern:

  1. Eleven Madison SquareDas Buch zu ihrem ersten Restaurant in New York City, In diesem wunderschönen Kochbuch findet man nicht nur geniale Rezepte und Inspirationen, sondern man erfährt auch viele Details über den bemerkenswerten Werdegang von Daniel und Will. Die Rezepte sind grundsätzlich gut zum Nachkochen – erfordern aber hie und da ein bisschen Mut! Eleven Madison Park
  2.  „NOMAD“ – Coffe-Table Lektüre oder doch Kochbuch?? Das in Leinen gebundene „Nomad“ ist Beides! Genuss bereiten die Rezepte und der Blick hinter die Bühne des gleichnamigen Restaurants in New York City auf alle Fälle!23237-org
  3. I love NY -Was für mich Landei relativ normal ist, kann man sich für einen New Yorker Spitzenkoch kaum vorstellen. Oder hättet Ihr Daniel und Will in einem Hühnerstall  im Staate New York erwartet??? Für ihr neues Buch haben sie aber genau das getan. Sie sind kreuz und quer durch die Farmlandschaft getuckert und haben „unzählige Farmer besucht, um mehr über ihr Land und ihre Erzeugnisse zu erfahren und ihre Produkte auszuprobieren“. Was sie dabei für Geschichten erlebt haben und welche Erfahrungen sie dabei sammeln konnten, haben sie in dieses 500 Seiten dicke Buch gepackt, und dafür auch gleich interessante Rezepte mitgeliefert.

IMG_1237

Euch viel Spass beim Schmöckern!

And good luck Daniel & crew at the St. Moritz Gourmet Festival 2017!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: