Let me tell you… . Dieses Wochenende ging es mir gut! War am Freitag und Samstag Abend bei wunderschönen Dinner Parties eingeladen und wurde kulinarisch verwöhnt!

Pirates Cooking Kochbuch KopieNicht, dass ich schon viele Piratenfilme gesehen hab, in denen sich der Captain mit seiner Crew an den grossen Tisch setzt und eine riesen Schüssel Spaghetti mit Tomatensauce vertilgt… . Aber die Sauce stammt aus dem Kochbuch „Pirates Cooking“-Piratenküche aus der Sansibar und ist ein Highlight bei uns im Haus! Und nicht nur da! Ich fülle sie auch oft in schöne Flaschen ab und bringe sie zusammen mit einer guten Flasche Rotwein auch gerne als Gastgeschenk mit.

 

 

Wenn ich so durchs Web stöbere, auf der Suche nach neuen Rezepten für meinen Thermomix®, nach Inspiration wie ich die Gerichte schön abfotografieren könnte und generell auf der Suche nach Ideen rund ums Kochen,  ist es ein recht dünner Grad zwischen Er- und Entmutigung. Unglaublich wieviel schöne, liebevolle und aufwendige Blogs rund ums Thema Essen es da draussen im WWW gibt.

Zum Beispiel:

dana-logo-v2

Obwohl unsere Kinder das Thema Geburtstag das ganze Jahr über ‚besprechen‘, also vor allem in Streitgesprächen: „i lad di nümma i zu mim Geburtstag“, kann ich es jetzt langsam nicht mehr einfach ignorieren, sondern muss mich tatsächlich an die Planung der Feierlichkeiten anlässlich des  5. Geburtstages unserer Tochter machen. Und da löst vor allem Eins die ein- oder andere Panikattacke bei mir aus: der Geburtstagskuchen! Nachdem ich leider nicht so ein Held beim Backen bin, und schon der einfachste Gugelhupf in die Hose gehen kann: „Ja, Mami, der Kuchen schmeckt echt ekelhaft“, versuche ich nun seit ein paar Jahren den Fokus auf die kreative Deko zu lenken… .

 

Ein Rezept für Gesundheit und gutes Aussehen… interessiert?

Wer wünscht es sich nicht – dieses immerwährend jugendliche Aussehen von Gwyneth Paltrow??? Die Frau ist doch einfach unglaublich! Ich habe den ersten Schritt gemacht (!??!) und diese leckere Suppe aus Ihrem Kochbuch „Meine Rezepte für Gesundheit und gutes Aussehen“, erschienen im AT Verlag, verthermomixt und nachgekocht!

img_0159

img_0161

Probiert es auch! Funktioniert super im Thermomix® und schmeckt der ganzen Familie!

… danke liebe Fabi!

Liebe Fabi,

unsere Koch-Marathon-Nachmittage sind zwar schon ein paar Wochen her, aber sicherlich nicht vergessen!!!

Vielen Dank nochmals, dass Du Dir die Zeit genommen hast und zusammen mit mir die ersten Rezepte für diesen Blog umgeschrieben hast. Es hat mir unglaublich viel Spass gemacht mit Dir zu kochen – ein Rezept nach dem Anderen – und zu ratschen! Sogar unsere Männer haben wir am Abend noch mit einem feinen Menü glücklich gemacht!!

Hier ist eines der Highlights aus unserem Koch-Marathon:
Garnelen in Kokos-Tomatensauce. Es schmeckt wirklich wahnsinnig lecker und lässt sich alles super im Thermomix® zubereiten:
Garnelen in Tomaten-Kokos

IMG_3278

Ich freu mich schon auf weitere Koch-Nachmittage und auf unseren Road-Trip nächste Woche. Ich schätze mich unglaublich glücklich, Dich als gute Freundin und Vertraute zu haben. Tausend Dank!

Der Thermomix®, den es seit über 40 Jahren gibt, ist eine multifunktionale Küchenmaschine. Er kann: wiegen, kochen, kneten, hacken, rühren, mahlen, dämpfen, pulverisieren, pürieren, emulgieren  und vieles, vieles mehr. Man kann immer wieder neue kulinarische Wege erkunden, sein Potenzial als Koch entfalten und gleichzeitig Zeit und Aufwand sparen. Dabei ist er enorm leistungsstark, vielseitig  und nimmt beim Kochen viel Arbeit ab.

Fenchel-Orangensuppe

 

Tja, die kreativste Person bin ich leider nicht, aber ich kann mich leicht inspirieren lassen! Und so auch geschehen, als ich vor 2 Wochen – wir hatten gerade sturmfreie Bude, die Kids waren bei Amma in Bayern – von meinem Mann zum Köbi Nett eingeladen wurde und ich seine umwerfend leckere Fenchel-Orangen-Suppe bestellt habe.

IMG_0121